Philosophie/Angebot

 

Die Mehrzahl von uns Menschen verfügt über ausreichende Fähigkeiten, um Krisensituationen im Leben ohne langandauernde psychotherapeutische Unterstützung erfolgreich zu bewältigen.

 

Vor diesem Hintergrund orientiere ich mich in meiner Arbeit an dem Modell der Salutogenese d.h. an der Entstehung, Erhaltung und Wiedererlangung von Gesundheit und an der Frage nach den Bedingungen, die Sie für ein neues zufriedenes Leben benötigen. Eine vorschnelle Psychopathologiesierung d.h. eine krankhafte Deutung von bestimmten Verhaltensweisen, Empfindungen und Denkmustern, vermeide ich in der Arbeit mit meinen KlientInnen bewusst.

 

Die aktuelle Wartezeit auf einen ambulanten Therapieplatz bei einem niedergelassenen psychologischen Psychotherapeuten beträgt derzeit in Baden-Württemberg durchschnittlich 14,5 Wochen. KlientInnen, die sich dennoch eine längerfristige psychotherapeutische Behandlung wünschen, biete ich eine gute Alternative, die Wartezeit konstruktiv zu gestalten und erste Fragestellungen in einer geschützten Atmosphäre zu klären. Auch mehrere gesetzliche Krankenkassen übernehmen bereits die Kosten für ein Systemisches Gesundheitscoaching.

 

Die Zeitintervalle zwischen den einzelnen Sitzungen vereinbare ich mit Ihnen individuell und passend zu Ihrem aktuellen Beratungsbedarf.Sie können eine vereinbarte Sitzung bis 48 Stunden vorher gebührenfrei absagen. Nach diesem Zeitpunkt werden Ihnen die Beratungskosten als Ausfallgebühr in Rechnung gestellt.

 

Die therapeutischen Sitzungen werden absolut vertraulich behandelt.

Als  systemische Therapeutin und Diplom-Sozialpädagogin unterliege ich der Schweigepflicht.

 

Meine Dienstleistung wird bei Behörden und Krankenkassen nicht aktenkundig.

  Meine Beratungsräume in Mannheim
Meine Beratungsräume in Mannheim